Bierkrüge

- für den zünftigen Bierkrug, der bis zu einem halben Liter fassen kann, gibt es eine Fülle von Namen. Das Trinkgefäß hat seinen Ursprung im 16. Jahrhundert im deutschen Sprachraum und gilt in anderen Ländern als "typisch deutsch". Wie auch immer, es lässt sich gut draus trinken und mit dem Henkel hat man das Glas sicher im Griff. Intergastro zeigt Ihnen hier verschiedene Modelle aus Glas, in unterschiedlichen Größen und aus verschiedenen Serien.