Likörgläser und Zubehör für die Cocktailbar bei INTERGASTRO

Schnaps & Co.

Geistreich

Ein Spirituousenglas sollte nicht nur gut aussehen, sondern auch seinen Zweck erfüllen. Beispielsweise fühlen sich Südweine wie Sherry, Port und Vermouth in einem tulpenförmigen Sherry-Glas mit langem Stiel am wohlsten. Zum ernsthaften Verkosten von braunen Spirituousen empfiehlt sich das Nosing-Glas, auch Whisky-Snifter genannt. In der etwas gestauchteren Tulpenform können Whisky, Cognac oder Rum am besten ihr Aroma entfalten. Weniger zum Verkosten als zum Entspannen gedacht ist der Tumbler, der klassische halbhohe Whiskybecher mit massivem Glasboden. Und für den schnellen Schluck in feucht-fröhlicher Runde gibt es Stamperl oder Shot-Gläser, kleine Schnapsgläser, die üblicherweise auf 2 oder 4 cl geeicht sind.
Gläser in großer Auswahl und Vielfalt und weiteres Zubehör rund um den Spirituousenausschank finden Sie hier.

Zum Warenkorb