Kochgeschirr aus Edelstahl für die gewerbliche Küche bei INTERGASTRO

Kochgeschirr aus Edelstahl

Edelstahl ist stoßfest, rostfrei, antibakteriell, geschmacksneutral und leicht zu reinigen. Die Verwendung von Kochgeschirr aus diesem Material ist grundsätzlich energiesparend, weil Edelstahl als relativ schlechter Wärmeleiter auch nach außen nur wenig Wärme abgibt. Wer mit dicht schließenden Deckeln arbeitet, verstärkt den Energiespareffekt.

Bei Kochvorgang selbst werden die relativ schlechten Wärmeeigenschaften durch Verstärkung des Bodens mit einem guten Wärmeleiter, Kupfer oder Aluminium, ausgeglichen. Diese so genannten Sandwichböden optimieren den Garprozess, indem sie für eine gleichmäßige Wärmeverteilung sorgen, wobei Kupfer gegenüber Aluminium den Vorteil hat, dass der gleiche Effekt bei wesentlich geringerer Materialstärke (und damit auch kürzerer Aufheizzeit) erzielt wird.

Kochgeschirr aus Edelstahl eignet sich grundsätzlich für alle Gerichte. Die modernen Töpfe erfordern zum Braten nur noch wenig Fett und nur wenig Wasser - ein Pluspunkt im Sinne moderner Ernährung. Zum scharfen Anbraten gibt es allerdings Material, das besser geeignet ist (z. B. Gusseisen).

Töpfe und Pfannen aus Edelstahl finden Sie im Intergastro-Shop in vielen Größen und Ausführungen und unterschiedlich schweren Qualitäten. Sie eignen sich für alle Herdarten, die meisten auch für Induktion. Edelstahlkochgeschirr ist in der Regel unbeschichtet, vereinzelte Modelle sind mit Antihafteffekt ausgestattet.

Zum Warenkorb